Alltagshilfen

Aufstehhilfe
Werkzeug
Einkaufsroller
Seniorenhandy

zurück zu den Stichworten

Alltagshilfen

Kaum ein Lebensbereich ist so von selbst auferlegter Zurückhaltung und Eitelkeiten geprägt wie das Auftreten in der Öffentlichkeit. Wir machen uns das Leben manchmal zur Qual, indem wir unter allen Umständen nach außen dokumentieren wollen, wie unheimlich fit und aktiv wir sind. Ein bekanntes Beispiel ist der Gehstock. Viele glauben das Tragen von Stöcken sei ein öffentliches Eingeständnis von Gebrechlichkeit. Statt fester Stöcke werden wacklige, dünne Regenschirme als getarnter Ersatz geschwenkt. Der Einkaufswagen im Supermarkt ist eine willkommene Stütze, und dankbar wird nach jedem Handlauf gegriffen.
Gleiches gilt für Einkaufsroller in manchen Städten geht kaum eine Frau oder ein Mann ohne ihn zum Einkaufen. Hierzulande gilt er als nicht chic. Lieber schleppen viele Menschen große, hässliche Plastiktüten, als sich das Tragen zu erleichtern.

Genauso verhält es sich mit Aufstehhilfen für Zuhause oder Aussteighilfen fürs Auto. Es gibt unzählige Helfer für jeden Bereich die das Leben erleichtern bzw. sogar komfortabel machen können.